Sonographie

 

Mithilfe der Ultraschalluntersuchungen werden sowohl die Halsgefäße als auch die intrakraniellen Gefäße im Kopf untersucht. Dies ist eine nicht invasive schmerzfreie Methode, die in der Nachsorge aber auch Prävention beim Schlaganfall eingesetzt werden kann